Nur ein kleiner Snack

Border Collie durchwühlt Küchenmüll: Sein schuldiger Blick ist unbezahlbar

  • schließen

Ein Border Collie durchwühlt den Küchenmüll. Sein schuldiger Blick, als ihn sein Herrchen dabei erwischt, ist unbezahlbar und sorgt für viele Lacher auf TikTok.

England – Es ist ein Blick, den Hundebesitzer auf der ganzen Welt sofort wiedererkennen – der Blick der Scham, wenn der Vierbeiner weiß, dass er etwas angestellt hat. Der TikTok-User „mikeandrollo“ hat ein witziges Video gepostet, das zeigt, wie sich sein Border Collie Rollo in Schwierigkeiten gebracht hat, weil er beim Durchwühlen des Küchenmülls erwischt wird.

Border Collie durchwühlt Küchenmüll: Sein schuldiger Blick ist unbezahlbar

Der amüsante Clip beginnt damit, dass Rollo auf die strenge Aufforderung seines Besitzers Mike so langsam wie möglich die Treppe hinaufschleicht. Er scheint genau zu wissen, dass er etwas falsch gemacht hat, denn sein schuldbewusster Blick spricht Bände. Als der Collie mit flehenden Augen und angelegten Ohren bei seinem Besitzer ankommt, schwenkt die Kamera um und das ganze Ausmaß von Rollos Unfug wird sichtbar.

Die Schuld steht Rollo ins Gesicht geschrieben, nachdem der Collie den Mülleimer geplündert hat.

Border Collie durchwühlt Küchenmüll: Er gönnt sich einen kleinen Snack

Es sieht so aus, als hätte der freche Hund es irgendwie geschafft, in die Küche zu kommen und sich dort über den Mülleimer hergemacht. Denn der Inhalt ist über den ganzen Boden verteilt, einschließlich einer alten Dose Bohnen und Resten von Essensbehältern, aus denen Rollo sich offensichtlich einen abendlichen Snack gegönnt hat. Als sich sein Besitzer Mike mitsamt Kamera wieder zu Rollo umdreht, der von den Beweisen seines Fehlverhaltens umgeben ist, ist der schuldbewusste Blick des Collies einfach unbezahlbar.

@mikeandrollo Bad boy Rollo 😡😡 #bordercolliesoftiktok #rollo #dogs #dogsofttiktok ♬ original sound - Mike Corn

Border Collie durchwühlt Küchenmüll: Sein Blick bringt Herzen zum Schmelzen

Das Video des ertappten Vierbeiners und seinem liebenswerten Gesichtsausdruck voller Scham, bringt viele TikTok-User zum Lachen, aber auch unzählige Herzen zum Schmelzen. Der Clip erhält fast 42.000 Likes und jede Menge Kommentare, in denen Hundebesitzer von ähnlichen Erfahrungen berichten und den Collie verteidigen:

  • „Mein Hund ist genau so. Er weiß, wenn er in Schwierigkeiten ist und versucht, den Unschuldigen zu spielen.“
  • „Er ist so süß 🥰 dieses schuldbewusste Gesicht, das durch die Tür guckt 😂.“
  • „Ich bin sein Anwalt, er ist unschuldig.“
  • „Es ist dieser kleine Blick, wenn er die Treppe hinaufsteigt, aber der Schwanz wedelt immer noch... Egal, was sie tun, wir vergeben immer... kleine Strolche 😂.“
  • „Alle Hunde haben dieses Verhalten, wenn sie schuldig sind.... Noch bevor man merkt, was sie getan haben 😂😂.“
  • „Das Gesicht, das er am Ende macht😭🤣 Er weiß, wie er seine Niedlichkeit einsetzt 🤣🤣.“

Einige TikTok-User waren besorgt, dass der Hund bestraft werden würde*. Aber Rollos Besitzer Mike versicherte seinen Fans, dass die offensichtliche Reue des Vierbeiners Strafe genug für seinen Unfug gewesen ist und der Border Collie nach der Standpauke noch ein Leckerli und viele Streicheleinheiten bekommen hat. *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © TikTok (mikeandrollo)