Tierischer Schneepflug

Golden Retriever toben durch meterhohen Schnee – Frauchen filmt den Spaß

  • schließen

Eine Frau filmt, wie ihre zwei Golden Retriever Hunde durch meterhohen Schnee toben. Das Video der tierischen Schneepflüge sorgt auf TikTok für jede Menge Lacher.

USA – Ein Video von zwei süßen Golden Retrievern, die mehr oder weniger durch hüfthohen Schnee „schwimmen“, ist im Internet viral gegangen. Das Frauchen der beiden Hunde hat den Spaß in den Flocken gefilmt und auf ihrem TikTok-Account „misssarahalyssa“ geteilt.

Golden Retriever toben durch meterhohen Schnee – Frauchen filmt den Spaß

Im Video ist zu sehen, dass der frisch gefallene Schnee bis zur halben Höhe der offenen Haustür reicht und es unmöglich scheint, nach draußen zu gehen. Die zwei Golden Retriever mit den Namen Mokie Pokie und Pluto springen verwirrt auf und ab, während ihr Frauchen lacht und fragt: „Pluto, willst du dir den Weg nach draußen frei fressen?“ Dann wirft sie ein Hundespielzeug in den meterhohen Schnee und ruft: „Okay, holt es euch!“

Die beiden Golden Retriever zögern erst, bevor sie sich mutig in den meterhohen Schnee stürzen.

Golden Retriever toben durch meterhohen Schnee – und bekommen nicht genug davon

Daraufhin beginnt einer der Hunde an der Schneewand vor der Haustür zu kratzen und zu bellen, und der andere tatsächlich zu graben, um sich den Weg durch den Schnee zu bahnen. Das geht ihnen aber anscheinend zu langsam und so fangen die beiden an, in den Schnee hineinzuspringen, der natürlich unter ihnen zusammenbricht. Sie hüpfen auf und ab und es sieht fast aus, als würden sie durch den Schnee „schwimmen“. Ihr Frauchen betitelt das lustige Video ihrer Vierbeiner mit folgenden Worten: „Zu Ehren unseres ersten Schnees: die original olympischen Schneeschwimmer!“

@misssarahalyssa In honor of our first snow: the original Olympic Snow Swimmers 🐾 🐾 #fyp #dogs #goldenretriever #snow #snowstorm #dogsofttiktok ♬ original sound - Sarah Alyssa

Golden Retriever toben durch meterhohen Schnee – und bringen damit viele zum Lachen

Der witzige Clip sorgt auf TikTok für viel Begeisterung, wurde bereits über 13,5 Millionen mal angesehen und hat schon 2,2 Millionen Likes erhalten. In den Kommentaren teilen viele Leute ihre Meinung über das lustige Video der beiden tierischen Schneepflüge mit:

  •  „So kann man sich den Weg zum Auto freibekommen und spart sich eine Menge Schaufeln 😂.“
  • „Das ist urkomisch und eine Menge Schnee 😂.“
  • „Omg! Wo ist das? Ich wäre schockiert, wenn ich meine Tür öffnen und so viel Schnee sehen würde. Wir haben schon ganz Texas wegen Schneegestöber geschlossen!“
  • „Ich liebe es, wie die beiden dich immer wieder anschauen und als ob sie sagen: ‚Mama, ich verstehe es nicht.‘“
  • „Wer braucht schon eine Schaufel, wenn man Hunde hat 🤣?“

Auf die Frage mehrerer Leute, ob die beiden ihr Spielzeug im Schnee wiedergefunden haben, verweist „misssarahalyssa“ auf einen Folgeclip. Darin ist zu sehen, wie einer der beiden den Gummi-Donut tatsächlich in dem tiefen Schnee wiederfindet. Ein echte Leistung! *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © TikTok (misssarahalyssa)