1. Landtiere.de
  2. Hunde

Haustier einschläfern: Arzt bittet um Rücksicht bei Patienten

Erstellt:

Von: Sandra Barbara Furtner

Eine Frau hat einen Termin beim Tierarzt. In der Praxis sticht ihr sofort ein Schild und eine Kerze ins Auge: Ein Signal, dass sehr wichtig ist

Ein Haustier einschläfern zu lassen, gehört zu den schwersten Entscheidungen, die Tierbesitzer treffen müssen. Schließlich gehört es zur Familie und man kann sich ein Leben ohne seinen Vierbeiner kaum vorstellen. Auch wenn viele Haustiere heutzutage durch gute medizinische Versorgung und liebevoller Pflege seitens der Besitzer eine längere Lebenserwartung als früher haben und ein beachtliches Alter erreichen, muss man sich trotzdem irgendwann von seinem Liebling trennen.

Haustier einschläfern: Tierarzt startet rührende Aktion – „Das sollte jeder Arzt tun“

Wird ein Tier eingeschläfert, lässt ein Tierarzt eine Kerze brennen.
Wird ein Tier eingeschläfert, lässt ein Tierarzt eine Kerze brennen. (Symbolbild) © Panthermedia/Imago

Einige Besitzer bringen ihren Schatz dafür zum Tierarzt, andere wählen dafür das häusliche Umfeld und die vertraute Umgebung im Kreis der Familie. In beiden Fällen ist es eine starke emotionale Belastung für Besitzer und auch für das Tier. Umso wichtiger ist es, sich um Ruhe zu bemühen, denn diese Ruhe überträgt sich auch auf das Tier. Um den Abschied so würdevoll und ruhig wie möglich zu gestalten, hat sich ein Tierarzt aus London für ein besonderes Signal entschieden.

Im Wartezimmer steht eine Kerze samt Hinweisschild. Darauf steht: „Wenn die Kerze leuchtet, bedeutet das, dass jemand traurig von seinem Tier Abschied nimmt. Wir bitten Sie, sich in dieser Zeit respektvoll zu verhalten und den Lärm auf ein Minimum zu beschränken.“

Anmerkung der Redaktion: Dieser Text ist bereits in der Vergangenheit erschienen. Er hat viele Leserinnen und Leser besonders interessiert. Deshalb bieten wir ihn erneut an.

Haustier einschläfern: Tierarzt startet rührende Aktion – „Das sollte jeder Arzt tun“

Für Patienten, die anschließend einen Termin beim Tierarzt haben, ein sehr wertvoller Hinweis, findet auch TikTok-Userin oscarthepugglelondon, die den Clip vor kurzem geteilt hat. Dazu schreibt sie: „Wir sitzen in der Tierarztpraxis und warten auf Oscars Auffrischungsimpfung und ich habe gerade dieses Schild im Wartezimmer gesehen.“ Die Community teilt ihre Ansicht und viele Menschen berichten von ihren eigenen Erfahrungen. Anbei eine kleine Auswahl:

Auch interessant