1. Landtiere.de
  2. Hunde

Hund völlig verfilzt – Friseurin greift ein: „Kletten müssen raus“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sandra Barbara Furtner

Als Hundefriseurin Whitney Samuels auf ihrem FB-Account das Foto eines verwahrlosten Hundes entdeckt, greift sie sofort ein.

Hudsonville (Michigan) – Beim Durchstöbern ihrer Facebook-Seite bleibt Whitney Samuels an dem Foto einer Hündin hängen, das sie zutiefst erschüttert. Ihr Zustand ist erbärmlich: Das Fell des Vierbeiners ist völlig verfilzt und mit Kletten übersät. Tierliebe Menschen fanden das hilflose Mädchen alleine herumstreunend auf ihrem Grundstück und fragten auf einer lokalen „Gesucht – Gefunden“-Seite nach Hilfe.

Gegenüber „The Dodo“ verrät Samuels: „Ich konnte einfach nicht weiter scrollen, ich musste helfen.“ Die Hundefriseurin nimmt sofort Kontakt mit der Familie auf und macht sich auf den Weg, um die Kleine abzuholen. Keine 45 Minuten später trifft sie dort ein und nimmt die Hündin in Empfang. Erst jetzt wird das ganze Ausmaß sichtbar.

Das Fell einer Hündin ist voller Kletten.
Das Fell von Hündin Lucy ist voller Kletten und Stöcke. © Facebook (Grooms By Whitney)

Hund völlig verfilzt – Friseurin greift ein: „Was für ein schlimmes Chaos“

Die Hündin, die sie einfach Lucy nennt, ist nicht nur in einem furchtbaren Zustand, sondern auch noch blind und taub. „Sie war ein heilloses Durcheinander“, sagt Samuels. „Sie hatte so viele Verfilzungen und so viele Kletten und Stöcke in voller Größe in ihrem Fell stecken! Alle vier Beine waren durch das verfilzte Fell miteinander verbunden!“

So schnell wie möglich, will sie Lucy aus dieser schlimmen Situation befreien. Sie fährt in ihren Friseur-Salon und macht sich behutsam an die Arbeit. „Jedes Mal, wenn ich mit der Schermaschine einen großen Teil ihres Fells durchtrennte, sah sie mich nur an. Ich weiß noch, dass ich immer wieder sagte: ‚Fast fertig, fast fertig‘.“ Das Video davon postet sie auf ihren TikTok-Account „groomsbywhitney“. Es zeigt auch die wunderbare Verwandlung der kleinen Hündin. Schlimm ist auch die Situation eines Besitzers, dessen Labrador immer von anderen Vierbeinern gemobbt wird.

Hund völlig verfilzt – und ist jetzt glücklich in einer neuen Pflegefamilie

Die Hündin scheint zu spüren, dass Whitney Samuels ihr nur helfen will, denn sie verhält sich gegenüber ihrer Retterin äußerst liebevoll und freundlich. Kaum ist der ganze Filz ab, fühlt sich die Hündin sichtlich wohler und es dauert nicht lange, bis sie sich entspannt und sogar kuscheln möchte. Leider kann die Hunde-Friseurin Lucy nicht für immer behalten. Aber laut „The Dodo“ wurde für die süße Maus bereits eine neue liebevolle Pflegefamilie* gefunden, die viel Freude an der außergewöhnlichen Hündin hat. Rührend dagegen ist die Geschichte eines Jungen, der für seinen Pflegehund einen Abschieds-Brief verfasst. *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant