1. Landtiere.de
  2. Hunde

Hund will schlafen – ohne dieses Ritual geht Dackel Penny nicht ins Bett

Erstellt:

Von: Sandra Barbara Furtner

Bevor die Dackel-Hündin Penny auch nur daran denkt einzuschlafen, muss ihr Frauchen etwas ganz bestimmtes tun. Sonst geht bei ihr gar nichts...

England – Bei den meisten Menschen beginnt der Start in den Tag mit einer Dusche, anschließend gibt es eine feine Tasse Tee oder Kaffee. Dann folgt ein Blick ins Handy oder in die Zeitung. Diese Abfolge ist täglich gleich – sie wird irgendwann zur Gewohnheit. Das bringt Struktur in den Alltag und vermittelt Ruhe und Sicherheit. Ähnlich verhält es sich Abends beim Schlafengehen. Während die einen zu einem spannenden Buch greifen, dösen die anderen vor der Flimmerkiste ein.

Doch nicht nur wir Menschen pflegen und lieben diese gewohnten Tätigkeiten. Auch unsere Hunde benötigen einen geregelten Ablauf. Denn dieser unterstützt sie im Alltag, beim Training oder bei besonderen Ereignissen, reduziert Stress und entspannt ganz einfach. Und dabei muss es sich nicht um etwas besonders Aufregendes handeln, es sind die kleinen Dinge und Signale, die das Leben erleichtern. Ähnlich der heißgeliebten „Gute-Nacht-Geschichte“ für das Kind, freuen sich auch unsere Vierbeiner auf ein nächtliches Ritual. Vielleicht eine wohltuende Streichel-Einheit, ein kurzes Schnüffel-Spiel oder auch ein leckerer Schlummer-Keks. Bei einem Frauchen aus England spielt eine Decke eine wichtige Rolle.

Eine Dackel-Hündin liegt im Bettchen und wartet darauf zugedeckt zu werden.
Penny muss unbedingt zugedeckt werden, sonst kann sie nicht einschlafen. © TikTok (pennyshortlegs)

Hund will schlafen – ohne dieses Ritual geht Dackel Penny nicht ins Bett

Auf ihrem TikTok-Account „pennyshortlegs“ verrät die Hundebesitzerin, dass ihre Hündin Penny nicht eher ins Bett geht, bevor sie nicht von ihr zugedeckt wird. Die junge Lady sieht dabei ihr Frauchen so erwartungsvoll an – und das ist auch das Signal, was jetzt zu tun ist. Der kurze Clip kommt bei den TikTok-Usern extrem gut an – über 10 Millionen Menschen haben ihn bereits gesehen und über 13.500 User kommentiert. Hier eine kleine Auswahl der Kommentare:

*Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant