1. Landtiere.de
  2. Katzen

Katzen-Besitzerin stellt versteckte Kamera auf: „Wer klaut hier das Essen!?“

Erstellt:

Von: Sandra Barbara Furtner

Eine Frau wundert sich, warum ihr Kühlschrank immer wie ausgeräubert ist. Sie will wissen, wer der Dieb ist und stellt eine Kamera auf. Das Ergebnis lässt sie lauthals auflachen.

Spanien – Wenn Katzen etwas unbedingt wollen, können sie sehr erfinderisch sein. Außerdem sind sie extrem clever, lernen durch Beobachtung und haben ein gutes Langzeitgedächtnis. Wer einmal einer Katze das Versteck mit den Lieblings-Leckerlis gezeigt hat, der hat schon verloren und braucht sich anschließend nicht zu wundern, wenn er es am nächsten Tag komplett leer geräumt vorfindet. Eine Katze, nutzt einfach jede Chance, die sich ihr bietet.

Zu dieser Erkenntnis ist jetzt auch eine Frau aus Spanien gelangt. Celeste Miño hat sich immer wieder darüber gewundert, warum in ihrem Kühlschrank Essen fehlt. Sie hegt schon länger den unheimlichen Verdacht, dass sich irgendein fremder Dieb unbemerkt in ihre Wohnung schleicht und sich heimlich an ihren Vorräten bedient. Um den Täter auf frischer Tat zu ertappen, stellt sie in der Küche eine versteckte Kamera auf. Und tatsächlich kommt sie dem Übeltäter auf die Schliche. Aber nicht so, wie sie erwartet hat.

Eine Katze versucht eine Kartoffel zu klauen. (Symbolbild)
Katzen sind wahre Meister im Klauen von Dingen. (Symbolbild) © agefotostock/Imago

Katzen-Besitzerin stellt versteckte Kamera auf: „Wer klaut hier das Essen!?“

Das Ergebnis ihrer heimlichen Detektiv-Arbeit hält Celeste Miño in einem Video fest und postet es auf ihrem TikTok-Account „cel991“. Über 340.000 User haben es geliked und über 6000 User kommentiert. Darin ist ganz deutlich zu erkennen, wie es zu dem Essens-Diebstahl kam. Rico, der wunderschöne, rote Kater ist der Übeltäter. Geschickt öffnet er mit seinen Pfoten die Kühlschrank-Tür und macht damit gleichzeitig den Weg für seine tierischen Mitbewohner frei. Nach dem Motto: „Hey Jungs, das „All you can eat“ ist eröffnet. Lasst uns die Bäuche vollschlagen“. Schlau wie er ist, muss er sich dieses Verhalten bei Celeste abgeguckt haben. Denn immer, wenn die Tür aufgeht, dann kommt auch was Leckeres bei raus. Sie wollen wissen, was Katzen besonders gerne essen?

Katzen-Besitzerin stellt versteckte Kamera auf: Für Stubentiger ist Klauen ein Spiel

Doch warum machen sie das? Warum klauen Katzen Essen? Bei Streunern, die kein zu Hause haben, liegt es auf der Hand, dass sie Hunger haben. Für Stubentiger jedoch bedeutet es meistens ein grandioses Spiel. So freuen sich die Vierbeiner einfach diebisch über die Reaktion ihrer Besitzer, die ihnen dadurch mehr Aufmerksamkeit schenken. Stibitzen die Samtpfoten Futter direkt vom Tisch oder von der Küchenzeile, dann riecht es einfach nur köstlich und sie können der Leckerei nicht widerstehen. *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant