Clevere Idee

Katze besetzt Computertastatur: „Beste Lösung aller Zeiten!“

  • schließen

Eine Katze besetzt die Computertastatur, doch ihr Frauchen überlistet sie mit einem cleveren Trick. Das Video davon sorgt für jede Menge Lacher im Netz.

USA – Dass Homeoffice mit Haustieren zu einer echten Herausforderung werden kann, haben während der Coronazeit vermutlich viele Leute gemerkt. Auch eine Frau aus den USA hat damit zu kämpfen, weil ihr Arbeitsplatz zu Hause von ihrer Katze sabotiert wird. Doch sie hat eine Lösung für das Problem – und das Video davon sorgt gerade für viel Erheiterung und Lob bei der Instagram Community.

Katze besetzt Computertastatur: „Beste Lösung aller Zeiten!“

In dem Instagram Video, das von Frauchen auf dem eigenen Account ihrer Katze „minuetthecalico“ geteilt wird, ist das Problem offensichtlich. Anscheinend ist Katze Minuet nicht einverstanden, dass Frauchen zwar zu Hause ist, aber arbeitet, statt all ihre Aufmerksamkeit ihrem Stubentiger zu widmen. Doch die Katze hat eine Taktik, wie man das ändern kann. Eine andere Samtpfote versucht, die Aufmerksamkeit von Frauchen im Homeoffice für sich zu gewinnen, indem sie heimlich mysteriöse Nachrichten an die Kollegen verschickt.

Sie legt sich einfach auf die Computertastatur, denn dann kann Frauchen nicht mehr arbeiten und muss sich mit ihr beschäftigen. Doch sie hat die Rechnung ohne ihre clevere Besitzerin gemacht. Denn die zeigt sich wenig beeindruckt von dem Sabotageversuch ihrer Samtpfote und überlistet das Tier einfach mit einem cleveren Trick – und das, ohne die Katze dafür verscheuchen zu müssen.

Siegessicher liegt Katze Minuet auf der Tastatur, doch sie hat die Rechnung ohne ihr Frauchen gemacht.

Katze besetzt Computertastatur – doch Besitzerin trickst sie aus

In dem kurzen Clip sieht man Katze Minuet siegessicher auf der Tastatur vor dem Computerbildschirm thronen. Sie blickt selbstbewusst in die Kamera und scheint die Aufmerksamkeit, die ihr durch das Filmen von ihrer Besitzerin zuteilwird, sichtlich zu genießen. Doch nach ein paar Sekunden schwenkt die Kamera nach links und es wird klar, wie die Besitzerin die Samtpfote überlistet hat: mit einer zweiten Tastatur! So denkt die Katze, sie hat gewonnen und Frauchen kann trotzdem weiterarbeiten. Und alle sind glücklich. Garantierte Aufmerksamkeit hat auch Kater Paulie, wenn er Purzelbäume schlägt und Grimassen schneidet.

Katze besetzt Computertastatur – clevere Lösung macht Video zum viralen Hit

Die clevere Idee, mit der die Besitzerin ihre Katze austrickst, kommt bei der Instagram Community richtig gut an und lässt das Video zum viralen Hit werden. Inzwischen hat der Clip fast 64.000 Likes erhalten und in den begeisterten Kommentaren lässt sich herauslesen, dass diese geniale Täuschung vor allem bei Katzenbesitzern für viel Begeisterung sorgt. Hier eine kleine Auswahl:

  • „Hahaha, beste Lösung aller Zeiten 😂😂😂😂“
  • „Das ist eine tolle Idee, das muss ich auch machen ❤️“
  • „Sie ist so stolz auf sich!!! Hinreißend!!!“
  • „Ziemlich gut gedacht, muss ich sagen! 😂“
  • „Omg, ich war darauf nicht vorbereitet 😂“
  • „Sie fühlt sich so glücklich und vollendet 😍“
  • „Das ist ein wirklich nützlicher Lifehack für alle, die eine Katze haben!“

Rubriklistenbild: © Instagram (minuetthecalico)