1. Landtiere.de
  2. Katzen

Katze weint – weil Besitzerin Zwiebeln schneidet

Erstellt:

Von: Sina Lück

Als eine Frau in der Küche Zwiebeln schneidet, fängt ihre Katze an zu weinen. Das TikTok-Video der verwirrten Samtpfote bringt Millionen Menschen im Netz zum Lachen.

USA – Jeder, der schon einmal Zwiebeln gehackt hat, kennt es: Kaum sind die ersten Würfel geschnitten, kullern einem auch schon die Tränen über die Wangen. Dass auch Tiere von einer Zwiebel brennende Augen bekommen, beweist ein witziges TikTok-Video mit einer weinenden Katze, das Millionen Menschen im Netz zum Lachen bringt.

Katze weint – weil Besitzer Zwiebeln schneidet

Die lustigen Szenen, die auf dem TikTok-Kanal „jakeyy_boy“ zu sehen sind, spielen sich in einer Küche ab. Das Video beginnt, als die Besitzerin mit dem Messer eine Zwiebel in Würfel schneidet. Vor dem Schneidebrett sitzt ihre graue Katze und schaut zu. Das Witzige dabei: Immer wieder schaut die Samtpfote verwirrt auf die Zwiebel hinunter und kneift die Augen fest zusammen. Auch nach einiger Zeit hat sie die Ursache für ihre brennenden Augen offenbar noch nicht erkannt.

Eine schwarz-weiße Katze sitzt in einer Küche vor dem Ofen auf dem Holzboden. (Symbolbild)
Warum brennen mir so die Augen? Die Katze im TikTok-Video ist verwirrt. (Symbolbild) © Westend61/Imago

Katze weint – „Alles in Ordnung mit deinen Augen?“

Die lustige Reaktion der Katze und ihr verzogenes Gesicht sind so niedlich, dass sich der Besitzer vor Lachen hinter der Kamera krümmt und die Samtpfote fragt: „Alles in Ordnung mit deinen Augen?“ Daraufhin dreht die Katze ihren Kopf so weit wie möglich weg von der geschnittenen Zwiebel – so als ob sie sich selbst fragt: „Ist es dieses Ding, das mich so zum Weinen bringt?“

Übrigens: Auch wenn das Zuschauen beim Zwiebel schneiden nicht unbedingt gefährlich ist, fressen sollten Katzen die Knollen aber auf keinen Fall. Denn schon der Verzehr von kleinen Mengen kann aufgrund der enthaltenen Schwefelverbindungen Gesundheitsprobleme bei Katzen verursachen. Dazu gehören Magenverstimmungen, Durchfall bei Katzen, Vergiftungserscheinungen, Anämie oder im schlimmsten Fall der Tod des Tieres. Auch andere Zwiebelgewächse wie Knoblauch oder Schnittlauch sind gefährlich für Katzen.

Katze weint – Menschen im Netz lachen sich schlapp

Das lustige Video mit der Katze sorgt für zahlreiche Lacher im Netz*. Einige Besitzer berichten auch von ähnlichen Reaktionen ihrer Samtpfoten. Der Clip wurde bereits rund 25 Millionen mal angesehen und hat 4,8 Millionen Likes bei TikTok erhalten. Hier eine Auswahl an Kommentaren:

*Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant