Best Buddys

Pferd adoptiert Katze – jetzt sind die beiden unzertrennlich

  • schließen

Wie süß ist das denn? Als Kater Morris das Pferd Champy kennenlernt, ist es um ihn geschehen. Seitdem reiten sie täglich gemeinsam aus.

Australien – Manche Freundschaften sind wirklich etwas ganz Besonderes: Sie überwinden jegliche Grenzen und überdauern Jahre. So wie bei Kater Morris und Pferd Champy. Vor etwa acht Jahren holt Jennifer Boyle den noch jungen Morris aus einem Tierheim zu sich auf ihre Farm. Nach ein paar Tagen lässt sie ihn nach draußen, damit er die Umgebung erkunden kann. Auf seinem Streifzug trifft er auf ein Pferd, das auf der naheliegenden Koppel steht und ihn neugierig beobachtet.

Seit diesem Tag war es um die beiden geschehen. „Champy war sofort in Morris vernarrt und wollte ihn nicht mehr alleine lassen“, verrät Boyle gegenüber „Daily Paws“. Und auch der Kater weicht seinem Kumpel nicht mehr von der Seite. Und das, obwohl beide ausreichend Artgenossen um sich haben, mit denen sie spielen können. Es dauert nicht lange und Morris kommt auf die glorreiche Idee auf Champys Rücken zu springen, um die Welt von oben zu betrachten. Boyle nimmt an, dass dies einfach nur ein einmaliger Versuch aus einer Laune heraus ist. Doch schon bald wird ihr klar, dass hier weit mehr dahinter steckt. Lesen Sie auch die ungewöhnliche Freundschaft zwischen einem dreibeinigen Hund und einer Katze im Rollstuhl.

Pferd Champy und Kater Morris lieben es gemeinsam auszureiten.

Pferd adoptiert Katze – jetzt sind die beiden unzertrennlich

„Ich glaube, Morris hat im Laufe der Zeit mehr Reitstunden genommen als ich“, lacht Boyle laut los. Und am Anfang hat sie auch keine Ahnung, dass genau das einen großen Teil ihrer Freundschaft ausmacht. Es entwickelt sich zu einem festen Ritual. Doch sie teilen nicht nur das gemeinsame Ausreiten miteinander, auch sonst verbringen die beiden viel Zeit zusammen. Und obwohl Morris seinen eigenen Wassernapf besitzt, trinkt er am liebsten gemeinsam mit seinem Kumpel aus der Pferdetränke.

Trotz aller Größen- und Rassenunterschiede haben die beiden eine unglaubliche Bindung zueinander aufgebaut, die bei ihren Instagram-Fans für jede Menge Begeisterung sorgt. Auf ihrem Account „champy_and morris“ postet die junge Frau immer wieder zauberhafte Fotos der beiden Vierbeiner, die von ihren grandiosen Abenteuern erzählen. *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Instagram (champy_and_morris)