Wie man ihnen hilft

Polizist findet Baby-Eichhörnchen auf der Straße

  • schließen

Mitten auf der Straße entdeckt ein New York State Tropper zwei verlassene Eichhörnchen-Babys. Er stoppt seinen Wagen, um sich die Sache genauer anzusehen.

Ithaca (New York) – Der New York State Tropper Lee LaVonté ist mit seinem Einsatzwagen in Ithaca, einer Stadt im Bundesstaat New York, unterwegs. Mitten auf einer viel befahrenen Straße erblickt er zwei hilflose Eichhörnchen-Babys, die orientierungslos umher laufen. Er hält sofort an, um den Beiden zu helfen.

Polizist findet Baby-Eichhörnchen auf der Straße

„Einer der Grundwerte der New York State Police ist es, Leben und Eigentum zu schützen“, sagt ein Sprecher der Polizei gegenüber The Dodo. „Egal wie groß oder klein.“ Also steigt der Officer aus seinem Wagen, um sich die Sache etwas genauer anzusehen. Als die beiden Babys den freundlichen Mann bemerken, klettern sie sofort auf seine Schulter. Auch dieses Wildtier wurde von einem aufmerksamen Polizisten gerettet – der Bussard steckte im Tisch fest.

Zwei Eichhörnchen-Babys werden von einem Polizisten gerettet.

Polizist findet Baby-Eichhörnchen auf der Straße – die klettern auf seinen Arm

Auch wenn die Babys auf den ersten Blick agil oder aufgeweckt erscheinen, benötigen sie dennoch Hilfe. Denn oft fallen die Jungtiere aus ihren Nestern oder verlieren beim Spielen und Toben den Anschluss an ihre Mutter. Und dann kann es passieren, dass sie förmlich an den Menschen kleben. Wie dieses niedliche Eichhörnchen, das in einem Menschen einen neuen Freund gefunden hat.

Polizist findet Baby-Eichhörnchen auf der Straße – und setzt sie zurück ins Nest

Und so hat der State Trooper LaVonté völlig richtig reagiert. Er zeigte keinerlei Scheu vor den Jungtieren. Mit den beiden Kleinen auf seinem Arm sucht er die nahegelegenen Bäume nach einem Nest ab. Und in der Tat findet er eins – dort legt er sie hinein, damit die Mutter sie wieder finden kann. Diesen Einsatz wird er wohl so schnell nicht mehr vergessen. Denn für seine gute Tat wurde der Officer von seinen Polizei-Kollegen mit großem Lob überschüttet.

Rubriklistenbild: © Facebook (New York State Police)