1. Landtiere.de
  2. Weitere Tiere

Riesige Spinne häutet sich im Auto – „Ich wäre total ausgerastet!“

Erstellt:

Von: Joana Lück

Huntsman-Spinnen sind zwar harmlos, lösen mit ihrer Körpergröße aber regelmäßig Ekel aus. Ein Exemplar wurde von einem Autofahrer während des Häutens überrascht.

Huntsman-Spinnen versetzen Australier regelmäßig in Angst und Schrecken. Dieses Mal hat der Achtbeiner zwar keinen Menschen angegriffen, sorgte aber bei einem Autofahrer für einen Schockmoment.

Video: Riesige Spinne häutet sich im Auto

Eine Huntsman-Spinne auf weißem Untegrund.
Huntsman-Spinnen stammen ursprünglich aus Asien, sind aber mittlerweile weltweit verbreitet. (Symbolbild) © Imago

Die Huntsman-Spinne ist mit ihrer Länge von bis zu 30 bis 40 Zentimetern die größte Spinne der Welt und dürfte den meisten Menschen einen riesigen Schauer über den Rücken laufen lassen. Was für Andrew Mcleay zuerst aussieht wie zwei Spinnen, stellt sich bei genauem Hinsehen als lediglich eine Spinne heraus, die sich häutete. Der Australier beobachtete das Naturschauspiel und griff dann zu einem Eimer, um die Spinne auszusetzen.

Der Australier hat noch einmal Glück gehabt, denn „Down Under“ verursachen Spinnen jedes Jahr zahlreiche Autounfälle, wenn Autofahrer während der Fahrt von dem Tier überrascht werden und in Panik geraten. Dabei ist ein Biss der Huntsman-Spinne für den Menschen nicht giftig, zudem beißen die Arachniden sehr selten.

Die Reaktionen im Netz folgten prompt. User kommentierten das Video unter anderem so:

Auch interessant